liederlich am Humorfestival

leider abgesagt!

6. Dezember 20; Arosa, Humorfestival, mit Christoph Simon, Axel Pätz, Markus Schönholzer, Christian J. Käser und Reto Zeller

liederliche Weihnachten

3.12.20 im Casino Winterthur, abgesagt
8. & 9.12.20 in Bern, la Cappella
10.12. – 12.12.20 in Basel, abgesagt
NEU: 10.12. – 12.12.20 in St. Gallen, Kellerbühne

5 Jahre liederlich in Zug

Wir freuen uns sehr, mit vier unserer liederlich-Lieblingskünstlern das 5-Jährige Jubiläum in Zug zu feiern. Leider mussten die beiden deutschen Künstler, Axel Pätz und Fabian Lau wegen Ein- bzw. Ausreisequarantäne absagen. Sie werden aber ersetzt durch einen andern grossartigen Liederlichkünstler, dessen Namen noch geheim bleibt. Der Ostschweizer Christian J. Käser  ist das Improvisationstalent der Schweizer Liedermacherszene. Aus dem Stegreif und auf Zuruf des Publikums lässt er auf beeindruckende Weise spontan gedichtete Lieder entstehen. Wer Käser zum ersten Mal hört, kann kaum glauben, dass diese Songs live am entstehen sind. „Hesch mer e Sigarette?“ „Erstens Nei und zwöitens heisst das Füüfliber!“ Remo Zumstein aus Burgdorf ist der Spezialgast des Programms. Er brachte 2018
im Final der internationalen Poetry-Slam-Meisterschaft mit seinen abstrus-komischen Texten sogar das Hallenstadion zum Toben. Als Gastgeber führt wie gewohnt Reto Zeller mit seinen zart-bös-schräg-schönen Songs und Erzählungen moderierend durch den Abend.

Nacht der Lieder

Die Nacht der Lieder ging in der fünften Auflage wieder im Kulturcasino Bern am 5. September 2020 über die Bühne. Infos hier.

Troubadoure in Thun

Dieses Format hatte seine Feuertaufe im Jahr 2018. Der Auftritt vom 9.5.2020 fällt leider aufgrund der Corona-Krise ist Wasser, bzw. er wird verschoben auf den 28.5.2021, mit der selben Künstlertruppe: Nils Althaus, Tina Häussermann, Stefan Heimoz, Axel Pätz und wie gewohnt die moderierenden Lokalmatadoren Schertenlaib & Jegerlehner. Infos hier.